Bestattungsinstitut Holthausen in Neuwied

Seit 60 Jahren der Bestatter ihres Vertrauens

Bestatter zu sein bedeutet mehr als eine Beisetzung zu organisieren. Bestatter sein heißt zu jeder Tages- und Nachtzeit bereit zu sein, Menschen in einer sehr schwierigen Lebenslage zu helfen. Dieser Aufgabe stellen wir uns bereits in der zweiten Generation. Wir, bei Bestattungen Holthausen in Neuwied, bemühen uns täglich den Menschen eine praktische Hilfe zu sein und ihnen seelischen Beistand zu bieten. Bei uns können Sie sicher sein, in den Stunden der Trauer und des Abschiedes nicht alleine zu sein.

Bei uns finden Sie ausführliche Informationen über unser Bestattungsinstitut und unsere Leistungen vor, während und nach einem Trauerfall. Erkundigen Sie sich in aller Ruhe über die verschiedenen Bestattungsarten (Erd-Bestattung, Feuer-Bestattung und See-Bestattung) sowie mögliche Grabarten und die anonyme Bestattung. Natürlich sind wir ebenfalls bemüht, Ihnen allgemeine Informationen rund um das Thema Trauer und Trauerbewältigung zur Verfügung zu stellen. Gerne beraten wir Sie auch persönlich.

 

"Traurigsein ist wohl etwas Natürliches. Es ist wohl ein Atemholen zur Freude, ein Vorbereiten der Seele dazu."

Paula Modersohn-Becker, (1876 - 1907), deutsche Malerin